Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide
Heimvolkshochschule Barendorf e. V.

Projekt 'KomPädenZ konkret'

Neben den unter dem Projekt „Offene Hochschule“ beschriebenen Kooperationen arbeitet das BTO auch mit dem Projekt „KomPädenZ konkret“ der Leuphana Universität Lüneburg zusammen. Dieses wird im Rahmen der Initiative ANKOM Übergänge durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Gemeinsam führen das BTO und das Forschungs- und Entwicklungsteam „NetzwerG“ der Leuphana Universität im Rahmen dieser Kooperation einen so genannten „Brückenkurs“ als Zugangsmöglichkeit für beruflich qualifizierte Zielgruppen durch, die den in Lüneburg angebotenen berufsbegleitenden Bachelor „Soziale Arbeit für Erzieherinnen und Erzieher“ studieren wollen.

Näheres können Sie der Webseite des Projektes und unserem Veranstaltungskalender entnehmen.

Oxana Klein, die Geschäftsführerin des BTO Barendorf ist zudem Mitglied des Fachbeirates des Forschungsprojektes KomPädenZ konkret.