Gestärkt in Führung gehen

Der Kurs „Gestärkt in Führung gehen – Frauen in Führungspositionen der
Sozialen Arbeit“ richtet sich an interessierte Frauen, die bereits über einen
ersten Studienabschluss in den Bereichen Soziale Arbeit, Gesundheits- oder
Sozialwissenschaften verfügen und Interesse an einer akademischen Weiterbildung auf Master-Niveau haben. Frauen mit und ohne Führungserfahrung sind herzlich willkommen.

Der Kurs „Gestärkt in Führung gehen – Frauen in Führungspositionen der
Sozialen Arbeit“ richtet sich an interessierte Frauen, die bereits über einen
ersten Studienabschluss in den Bereichen Soziale Arbeit, Gesundheits- oder
Sozialwissenschaften verfügen und Interesse an einer akademischen Weiterbildung auf Master-Niveau haben. Frauen mit und ohne Führungserfahrung sind herzlich willkommen.

Frau in Führungsposition
© pixabay/ business-3560932_1920.jpg

Die Teilnehmerinnen erlangen Klarheit zum Thema Führung und ihren eigenen
Vorstellungen und Möglichkeiten diesbezüglich. Sie werden durch diverse
Kurselemente für eine Führungsposition gestärkt.

Themen des Kurses:

– Gender Mainstreaming und Diversity (Management) als Führungsaufgaben
– Führungskulturen und -theorien, Management in Organisationen der Sozialwirtschaft
– Personalauswahl, -bindung und -entwicklung

Zum Seminar