Leitbild

Das Leitbild des BTO Barendorf gibt einen Einblick in die Qualitätsstandard und Ziele der Bildungseinrichtung:

Das Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide führt Bildungsmaßnahmen der außerschulischen Jugend- und Erwachsenenbildung unter besonderer Berücksichtigung der Bildungsbedürfnisse im ländlichen Raum durch.

Die Bildungsarbeit des Bildungs- und Tagungszentrums Ostheide folgt zwei übergeordneten Zielsetzungen: Die Teilnehmer/innen werden dabei unterstützt, sich mit ihrer eigenen Persönlichkeit kritisch und konstruktiv auseinanderzusetzen und ihre persönlichen Kompetenzen und Stärken zu entdecken und zu erweitern. Sie werden weiterhin dazu angeregt, sich für eine soziale, demokratische und humane Gesellschaft zu engagieren.

Durch das pädagogische Angebot des „Lebens und Lernens unter einem Dach“ ist das BTO gleichzeitig ein Forum, das die Begegnung und Auseinandersetzung von Personen aller Altersgruppen mit unterschiedlicher Herkunft und Erfahrung fördert.

Themen aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Geschichte, Arbeitswelt, Persönlichkeitsentwicklung, Pädagogik sowie die internationale Arbeit bestimmen das Bildungsprogramm.
Das Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide tritt für ein humanistisch geprägtes Weltbild ein, das heißt, die Bildungseinrichtung fördert eine der Menschenwürde und freien Persönlichkeitsentwicklung entsprechende Gestaltung des Lebens und der Gesellschaft.