Europäische Politik im Wandel

Montag, 11.03.2019 - Freitag, 15.03.2019

Über Reformen in Europa wird schon lange diskutiert und der Brexit steht bevor. Die Einzelheiten sind stark diskutiert, daher ist ein kritischer Blick auf die Auswirkungen für Europa unabdingbar. Gleichzeitig steht 2019 die nächste Europawahl an und scheint im politischen Diskurs in Deutschland kaum wahrnehmbar. Insbesondere unter Beachtung aktueller politischer Tendenz ist die Wahrnehmung der demokratischen Wahlen auf Europaebene wichtig. In diesem Seminar bekommen die Teilnehemenden die Möglichkeit die aktuelle Politik auf Europaebene zu reflektieren und zu diskutieren.

Bei Fragen zu den Seminarinhalten, der Anmeldung und Kosten oder auch unserem Haus können Sie uns gerne jederzeit kontaktieren.
Wir freuen uns auf Sie!

Zielgruppe:
Multiplikator*innen der Seniorenarbeit, sowie Interessierte an politischer Bildung

Seminarleitung:
Aline Adam

Flyer
In Bearbeitung