Geprüfte Fachkraft zur Arbeits- und Berufsförderung 2022–2023

Montag, 24.01.2022 - Freitag, 08.12.2023

Beinhaltet die SPZ nach WVO

Ziel und Aufbau

Ihre Kernaufgabe ist die Qualifizierung und Anleitung von Menschen mit verschiedenen Beeinträchtigungen, damit diese ihre Leistungs- und Erwerbsfähigkeit wiedergewinnen. Durch diese Fortbildung erweitern Sie Ihre beruflichen Handlungsfähigkeiten, so dass Sie personenzentrierte Bildungs- und Beschäftigungsangebote zur Teilhabe am Arbeitsleben anbieten können. Sie trainieren Ihre kommunikativen, sozialen, technischen und rechtlichen sowie Ihre arbeits- und sonderpädagogischen Kompetenzen.

Zielgruppe

Das Seminar ist berufsbegleitend angelegt und richtet sich an Fachkräfte zur Arbeits- und Berufsförderung in der WfbM, sowie an Mitarbeiter*innen aus sonstigen Einrichtungen zur Arbeits- und Berufsförderung im Bereich der Angebote zur Teilhabe am Arbeitsleben.

Form der Weiterbildung

Die Seminartage gehen von 9 –17 Uhr. Auf Basis des modularen Aufbaus können die Teilnehmer*innen die jeweils benötigten Abschlüsse erwerben:
– SPZ/FAB: Abschluss nach WVO – gFAB/gFAB Aufbau (bundesweit anerkannt):
Externe Prüfung durch das Niedersächsische Landesamt für Soziales, Jugend und Familie.

Die Inhalte orientieren sich an der gFAB Prüfungsverordnung vom 13.12.2016. Die Prüfung erfolgt über vier Handlungsbereiche: Die Eingliederung und Teilhabe am Arbeitsleben, das Planen, Steuern und Gestalten von beruflichen Bildungsprozessen, von Arbeits- und Beschäftigungsprozessen, Arbeitsplätzen, sowie der Bereiche Kommunikation und Zusammenarbeit. Alle Handlungsbereiche folgen dem personenzentrierten Ansatz.

Gesamtdauer gFAB: 16 Wochen
SPZ (13 Wochen)

Modul 1: 24.–28.01.2022
Modul 2: 14.–18.02.2022
Modul 3: 07.–11.03.2022
Modul 4: 02.–06.05.2022
Modul 5: 13.–17.06.2022
Modul 6: 04.-08.07.2022
Modul 7: 19.–23.09.2022
Modul 8: 07.–11.09.2022
Modul 9: 05.–09.12.2022
Modul 10: 16.–20.01.2023
Modul 11: 27.02.–03.03.2023
Modul 12: 17.–21.04.2023
Modul 13: Abschluss SPZ 22.–26.05.2023

gFAB/gFAB Aufbaumodul (3 Wochen)
Modul 14: 19.–23.06.2023
Modul 15: 11.–15.09.2023
Modul 16: 06.–10.11.2023
Modul 17: Abschluss gFAB 08.12.2023

Nähere Informationen zur Prüfungsverordnung finden Sie hier:

GFABPrV (PDF)

Kursleiterin

Andrea Huber

Faltblatt gFAB (PDF)