Käseherstellung auf dem Lernort Bauernhof

Montag, 10.02.2020 - Mittwoch, 12.02.2020

Ein Seminar für pädagogisch Aktive auf dem Lernort Bauernhof.

Wie wird eigentlich Käse hergestellt und was braucht man dazu? Rühren, schneiden, abschöpfen, abtropfen – jede Menge Spaß und natürlich verkosten. Das zweitägige Seminar bietet Einblicke in die Welt der Milchverarbeitung und zeigt einfache Methoden zur Herstellung von Butter, Sahne, Joghurt, Quark und Käse gemeinsam mit Kindern und jungen Erwachsenen. Für die regionalen Bildungsträger des Projektes „Transparenz schaffen – von der Ladentheke bis zum Erzeuger“ ist die Teilnahme kostenlos. Weitere Informationen folgen.

Zielgruppe

regionale Bildungsträger des Projektes „Transparenz schaffen – von der Ladentheke bis zum Erzeuger“

Seminarleitung

Malte Bickel, Malte Groß